Aus unserer Reihe: Allgemeines Programm

Ecker, Diana

Die „innere lustvolle Frau“

Prozessorientierte Sexualtherapie für Frauen mit sexueller Unlust

2020 , 316 Seiten

ISBN 978-3-87159-233-1

19.80 Euro

Menge:

[ Warenkorb ]

E-Book 17,99 | ISBN 978-3-87159-430-4 (erhältlich auf allen gängigen E-Book-Plattformen)

„Ein sehr empfehlenswertes Werk für alle, die in ihren Therapien das Thema Sexualität nicht ausklammern, und besonders für die, die sich an das Thema (noch) nicht heranwagen.“
(Michael Broda, Deutsches Ärzteblatt PP, 10/2020)

Jede Frau kann mit ihrer „inneren lustvollen Frau“ in Kontakt treten. Sie muss nur Gehör finden.
Diana Ecker macht mit ihren Schilderungen individueller Therapieabläufe deutlich, dass jede Frau den Weg zu sexueller Lust und Selbstbestimmung (wieder-)entdecken kann. Und dies völlig unabhängig von Alter, Beziehungsstatus und -dauer und unabhängig von möglichen traumatischen Erfahrungen. Die im Rahmen des sexualtherapeutischen Ansatzes ablaufenden, angestoßenen Prozesse dienen allesamt der Aneignung der „inneren lustvollen Frau“.

Anschaulich zeigt dieses Buch, wie der Weg gelingen kann, die sexuelle Lustlosigkeit zu überwinden. Das Buch richtet sich sowohl an betroffene Frauen als auch an ihre Therapeut*innen.


Über die Autorin

Als Psychologische Psychotherapeutin arbeitet Diana Ecker seit über 25 Jahren in eigener Praxis mit PatientInnen mit sexuellen Problemen. Zum Schwerpunkt „Sexuelle Probleme und ihre Behandlung“ hat sie mehrere Bücher und Fachartikel verfasst und als Dozentin an verschiedenen verhaltenstherapeutischen Ausbildungsinstituten unterrichtet. Außerdem ist sie Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin.


Inhaltsverzeichnis als pdf-Download

[ Zur Übersicht ]